Spoga Cologne

Die spoga+gafa ist eine international anerkannte Gartenmesse, die jedes Jahr im September stattfindet. Sie wird regelmäßig in Köln auf dem Gelände der Koelnmesse im Stadtteil Deutz ausgetragen. In zehn Hallen stellen Aussteller, die aus verschiedenen Ländern anreisen, ihre Services und Produkte vor.
Die Ausstellung umfasst ein Gelände von 230.000 Quadratmetern, bei der Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen ihre Produkte während der dreitägigen Veranstaltung vorstellen. Der ideelle Träger der spoga+gafa ist der Industrieverband Garten (IVG e. V.).

Geschichte

Die erste Messe unter diesem Namen wurde im Jahr 1960 ausgetragen. In den ersten Jahren stand die Messe in Konkurrenz zu der Messe in München. Während im ersten Jahr noch 380 Aussteller ihre Services den rund 11.000 Besuchern vorstellten, reisten 2019 rund 40.000 Besucher aus 124 Ländern an. Der Direktor, der für einen reibungslosen Ablauf während der Dauer der Messe sorgen soll, ist Stefan Lohrberg.

Zahlen/Daten/Fakten

Die Aussteller auf der spoga+gofa arbeiten in der Gartenbranche und haben sich auf Produkte rundum das Pflegen, Leben und Erhalten des Gartens spezialisiert. Die Besucher, denen die neuesten Trends und Produkte vorgestellt werden, arbeiten in Möbelgeschäften, Kaufhäusern, Gartencenter oder dem Fachhandel. Von den rund 40.000 Besuchern jährlich reisen 64 % aus dem Ausland an. Die meisten Besucher kommen aus Holland, Großbritannien und Frankreich. Die Beliebtheit der Messe ist darüber hinaus an eine Umfrage verknüpft, bei der 80 % der Besucher angaben, ihre Ziele für den Messebesuch erreicht zu haben.

Jedes Jahr werden auf der Messe andere Schwerpunkte gesetzt. Im Jahr 2020, in dem die Messe vom 6. bis zum 8. September ausgetragen wird, wird der Fokus auf die Internationalität der Garten- und Freizeitbranche gelegt. Dabei werden die wichtigsten Aussteller aus den Bereichen ihre neuesten Produkte vorstellen. Während der drei Tage, an denen die Messe ausgetragen wird, öffnet die Messe ihre Türen von 9 bis 18 Uhr für Fachbesucher.

Themenbereiche

Die Messehallen sind in vier verschiedene Themenbereiche aufgeteilt. Während ein Teil der Produkte in den Hallen rund um das Thema "garden living" präsentiert werden, werden andere bei "garden bbq", "garden unique" oder "garden creation & care" vorgestellt. Neben der Präsentation aktueller Produkte werden auf der Messe darüber hinaus Vorträge gehalten, neue Trends vorgestellt und neue Artikel in unterschiedlichen Themenparks gezeigt. Dadurch werden auf der Messe nicht nur Produkte rund um die Pflege oder Aufrechterhaltung des Gartens, sondern auch Grills, Sportgeräte oder Gewächshäuser vorgestellt. Geräte und Artikel für die Floristik sowie für Haustiere werden den Gästen ebenfalls von den Ausstellern auf der Messe näher gebracht.

Spoga Cologne 2020

Spoga Cologne
Sonntag, 6. September 2020
vor 51 Tagen

Spoga Cologne: kommende Feiertage

Spoga Cologne
Sonntag, 5. September 2021
in 313 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 4. September 2022
in 677 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 3. September 2023
in 1041 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 1. September 2024
in 1405 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 7. September 2025
in 1776 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 6. September 2026
in 2140 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 5. September 2027
in 2504 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 3. September 2028
in 2868 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 2. September 2029
in 3232 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 1. September 2030
in 3596 Tagen

Spoga Cologne: vergangene Jahre

Spoga Cologne
Sonntag, 1. September 2019
vor 422 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 2. September 2018
vor 786 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 3. September 2017
vor 1150 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 4. September 2016
vor 1514 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 30. August 2015
vor 1885 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 7. September 2014
vor 2242 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 8. September 2013
vor 2606 Tagen
Spoga Cologne
Sonntag, 2. September 2012
vor 2977 Tagen