Stuttgart Mercedes Tennis Cup

Jedes Jahr im Juni findet der MercedesCup in Stuttgart statt. Dieser dient als Vorbereitung auf Wimbledon, das eine Woche später in England stattfindet. Da es die Spieler auf das Grand Slam in England vorbereiten soll, wird auf Rasen gespielt. Seit dem Jahr 1979 wird es jährlich in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs unter dem Namen Mercedes Cup auf der Anlage TC Weissenhof, einem Tennisverein aus Stuttgart, ausgetragen. Das Turnier, das nur für Männer organisiert wird, ist Teil der 250-er ATP Tour. Am meisten gewonnen wurde das Turnier in der Vergangenheit von dem Spanier Rafael Nadal. Er konnte sich den Turniersieg bereits drei Mal sichern.

Geschichte

Bereits seit 1914 wird auf dem Gelände des Stuttgarter Tennisvereins ein internationales Turnier für die Männer ausgerichtet. Bis zu der Umbenennung zum MercedesCup lautete der Name des Turniers "Internationales Weissenhofturnier". Internationale Tennisspieler kamen dementsprechend schon vor 80 Jahren nach Baden-Württemberg, um sich mit qualifizierten Gegnern zu messen und um sich auf die anstehende Saison vorzubereiten. Turnierdirektor des ATP-Turniers ist seit 2006 Edwin Weindörfer, der den Posten von Bernd Nusch übernommen hatte. Dieser war zuvor 33 Jahre für das Gelingen des Turniers zuständig.

Zahlen/Daten/Fakten

Der MercedesCup wird in einem Feld von 28 Teilnehmern ausgetragen. Deshalb erhalten vier Spieler, die in der Weltrangliste am höchsten eingestuft sind, ein Freilos für die erste Runde. Der Gewinner des Turniers erhält ein Preisgeld von 750.000 Euro und kriegt zudem Punkte für die Weltrangliste gutgeschrieben. Die Spiele während des Turniers werden auf vier verschiedenen Courts ausgetragen. Zudem stehen den Spielern, die an dem Turnier teilnehmen, zwei weitere Plätze als Trainingsplätze zur Verfügung.

Darüber hinaus wird zusätzlich zum Wettbewerb im Einzel auch ein Doppelwettbewerb ausgetragen. Dazu treten 16 verschiedene Doppel an. Im Jahr 2020 findet das Turnier vom 8. bis 14. Juni statt. Der deutsche Spitzenspieler Alexander Zverev hat bereits seine Teilnahme für dieses Jahr zugesagt.

Jährlich besuchen rund 50.000 Zuschauer das Tennisturnier. Auf dem Centre-Court, auf dem die wichtigsten Spiele des Turniers ausgetragen werden, können rund 6.500 Besucher Platz nehmen. Rund 250 Personen sind an der Organisation des Turniers beteiligt und sorgen somit für einen glatten Ablauf des Turniers. Dazu gehören neben den Gastgebern und Personen, die für die Essensausgabe zuständig sind, auch die Turnierdirektion, die Linienrichter und die Ballkinder.

Stuttgart Mercedes Tennis Cup 2021

Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 14. Juni 2021
in 145 Tagen

Stuttgart Mercedes Tennis Cup: kommende Feiertage

Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 13. Juni 2022
in 509 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 12. Juni 2023
in 873 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 10. Juni 2024
in 1237 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 9. Juni 2025
in 1601 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 8. Juni 2026
in 1965 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 14. Juni 2027
in 2336 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 12. Juni 2028
in 2700 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 11. Juni 2029
in 3064 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 10. Juni 2030
in 3428 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 9. Juni 2031
in 3792 Tagen

Stuttgart Mercedes Tennis Cup: vergangene Jahre

Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 8. Juni 2020
vor 226 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 10. Juni 2019
vor 590 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 11. Juni 2018
vor 954 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 12. Juni 2017
vor 1318 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 13. Juni 2016
vor 1682 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 8. Juni 2015
vor 2053 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 9. Juni 2014
vor 2417 Tagen
Stuttgart Mercedes Tennis Cup
Montag, 10. Juni 2013
vor 2781 Tagen